Für Schwangere und ihre Partner*innen

Babybauch-Singen

Für Schwangere, ihre Partner*innen und die kleinen Lauscher

In vielen Kulturkreisen singen die Eltern für ihr ungeborenes Kind, um ihnen bereits im Mutterleib ein Gefühl von Geborgenheit zu geben. Das Singen ist eine wunderbare Möglichkeit für werdende Eltern, um eine erste Verbindung zu ihrem Kind aufzubauen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Ungeborene ab dem letzten Schwangerschaftsdrittel Gehörtes verarbeiten und sich nach der Geburt daran erinnern können.

Kursangebote

In dem 60-minütigen Kursangebot Babybauch-Singen lernen werdende Eltern ihre Singstimme als natürliche Ausdrucksform kennen, über die sie eine Beziehung zu ihrem ungeborenen Kind herstellen können. Die Schwangeren erfahren ihren Körper dabei als Instrument, das unmittelbar mit dem Ungeborenen verbunden ist. Auch werdende Väter oder gleichgeschlechtliche Partner*innen können über den Klang ihrer Stimme eine Verbindung zu ihrem Kind aufbauen, die auch nach der Geburt ihre Wirkung entfaltet.

Dozent*innen

Unter Anleitung erfahrener Gesangspädagogen und Gesangspädagoginnen entdecken werdende Eltern beim Babybauch-Singen den Spaß am Singen und erfahren dabei die positiven Wirkungen des Gesangs.

Zielgruppe: Schwangere, ihre Partner*innen und die kleinen Lauscher

Schon gewusst?
  • Die Hörfähigkeit des Ungeborenen ist ab der 20.-25. Schwangerschaftswoche bereits so weit entwickelt, dass es die Stimmen seiner Eltern hören kann
  • Besonders gut kann das Ungeborene die Stimme der Mutter hören
  • Auch die Emotionen der elterlichen Stimmen kann das Ungeborene bereits wahrnehmen
Väter aufgepasst!
  • Neben der Stimme der Mutter sind es vor allem die tiefen Stimmen, die das Ungeborene besonders gut hören kann!
Wissenschaftlich erwiesen
  • Singen während der Schwangerschaft ist förderlich für die mentale und körperliche Entwicklung von Mutter und Kind
  • Durch das vorgeburtliche Hören wird die Bildung von Nervenbahnen zwischen dem Gehirn und den Sinnesorganen angeregt
  • Nach der Geburt erinnert sich das Kind an die Klänge und Melodien, die es im Mutterleib gehört hat
  • Die vertrauten Stimmen der Eltern haben auf das Kind auch nach der Geburt eine besonders beruhigende Wirkung
Informationen

Kosten*:

  • 10 Termine: 55,00 €
  • 5 Termine: 30,00 €
  • 1 Termin: 7,50 €

*für Schwangere
Eine Begleitperson: kostenlos

Materialien: Die Teilnehmenden erhalten kursbegleitend eine Sammlung von (Wiegen- und Kinder-) Liedern aus aller Welt, die sie vor und nach der Geburt singen können.

Das Babybauch-Singen wird als landesgeförderte Initiative flächendeckend in NRW angeboten. Neben den Veranstaltungen in Präsenz findet das Babybauch-Singen auch in wöchentlichen Online-Kursen statt.

Präsenzveranstaltungen

Derzeit keine Termine verfügbar.

Online-Kurse

Derzeit keine Termine verfügbar.

Anfrage stellen

Du hast Interesse an dem Kursangebot Babybauch-Singen? Dann schreibe uns gerne eine kurze Nachricht. Wir werden uns dann zeitnah mit Dir in Verbindung setzen!